Frauenmasters-Turnier in Riegelsberg: Auch Jägersburg am Start

Frauenmasters-Turnier in Riegelsberg: Auch Jägersburg am Start

Der 1. FC Riegelsberg veranstaltet an diesem Sonntag den 2.

Prowin-Cup. Insgesamt zehn Teams gehen ins Rennen um die 22 Wertungspunkte für das Frauen-Masters. Die Fußballspieler in der Riegelsberghalle beginnen um 10.30 Uhr. Zu den Favoriten zählt auch Gastgeber 1. FC Riegelsberg. Der Verbandsligist um Trainer Josef Galliano spielte bisher eine starke Hallenrunde und liegt nach fünf von zwölf Qualifikationsturnieren auf Platz zwei der Masterstabelle. Auch Regionalligist FSV Jägersburg ist für den Turniersieg favorisiert. Im Vorjahr war für den FSV schon im Halbfinale Endstation. Damals scheiterte Jägersburg am SV Furpach, der im Endspiel die eigene Reserve mit 5:0 schlug. Furpach wird in diesem Jahr zwar nicht mit dabei sein, dafür aber einige ehemalige Spielerinnen, die mit Galliano im Sommer nach Riegelsberg gewechselt waren.

Die Vorrunde wird in zwei Fünfergruppen gespielt, die beiden Gruppensieger erreichen das Halbfinale ab 15.40 Uhr. Das Finale soll eine Stunde später über die Bühne gehen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung