1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Frauenchor feiert Jubiläum mit Konzert in der Stadthalle

Frauenchor feiert Jubiläum mit Konzert in der Stadthalle

. Der Frauenchor St. Ingbert ist in St. Ingbert und Umgebung ja schon länger bekannt für seine ganz besonderen Konzerte. Am Sonntag, 5. Juni, wird ab 17 Uhr in der Stadthalle das 20-jährige Bestehen des Chores gefeiert. Von den einst bei der Gründung des Chores etwa 20 Sängerinnen sind immerhin noch fünf Gründungsmitglieder aktiv. Es sind dies: Helga Grimm, Hedi Klinck, Elisabeth Steißlinger, Erika Klawikowski und Hildegard Sommer.

In dem Konzert, das unter dem Motto "Das Beste von uns" stehen wird, will der Frauenchor die Highlights der letzten Jahre nochmal aufleben lassen. Als musikalisches Bonbon wird das Akkordeon-Ensemble Niederwürzbach unter der Leitung von Dieter Schnepp mitwirken. Desweiteren werden die Tanzgruppe Yebo unter der Leitung von Corinna Staub und die Gruppe Fun Rhythmics unter der Leitung von Petra Hubertus, beide von der DJK-SG St. Ingbert , mit ihren Tänzen das Programm auflockern.

Der Frauenchor St. Ingbert unter der musikalischen Leitung von Natalya Chepelyuk wird wieder in mehreren Sprachen, unter anderem sogar in Afrikaans, vorstellig. Die Gesamtleitung des Konzertes liegt in den Händen von Natalya Chepelyuk.