1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Frauen flüchten nach versuchtem Ladendiebstahl in St. Ingbert

In St. Ingberter Bekleidundsgeschäft : Ladendiebinnen hatten Beute im Kinderwagen versteckt

In einem Bekleidungsgeschäft im Grubenweg in St. Ingbert haben zwei Frauen am Samstag, 21. November, gegen 14.55 zu stehlen versucht. Laut Polizei wurden die beiden Täterinnen durch Mitarbeiter gestört, so dass sie die bereits im mitgeführten Kinderwagen versteckten Artikel zurückgaben und in der Folge von der Tatörtlichkeit flüchteten.

Die beiden Täterinnen werden als circa 1,60 Meter sowie 1,65 Meter groß beschrieben. Eine der Frauen ist etwa 30 Jahre, die andere und etwa 60 Jahre alt. Eine der Täterinnen trug einen grünen Parker, die andere eine graue Winterjacke. Sie führten außerdem einen Kinderwagen mit sich. Beide haben laut Polizei ein osteuropäisches Aussehen.

Hinweise zu der Tat auf dem Gelände Kauflands in St. Ingbert oder auf die Täterinnen an die Polizeiinspektion St. Ingbert, Tel. (06894) 10 90.