Französisch-Kurs für Fortgeschrittene

Französisch-Kurs für Fortgeschrittene

Blieskastel Mit dem Fahrradim Saarland unterwegs An diesem Sonntag, 4. August, bietet die Stadt Blieskastel unter der Leitung von Christoph Greff eine geführte Radtour an.

Die Strecke führt von Blieskastel über Lautzkirchen und Niederwürzbach nach Oberwürzbach. Von dort aus geht es über Sengscheid und Rentrisch zum Wombacher Weiher und zum Glashütter Weiher. Durch Kirkel und Limbach gelangt man nach Beeden. Über Wörschweiler und Bierbach geht es zurück nach Blieskastel.

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Paradeplatz. Die Teilnahme ist kostenlos.

Reinheim

Unbekannter Täterstiehlt Grabfiguren

In der Zeit zwischen Mittwoch, 17.15 Uhr, und Donnerstag, 16.30 Uhr, hat ein Unbekannter zwei Statuen von einem Grab auf dem Friedhof in Reinheim gestohlen. Beide Statuen waren fest verankert und mussten mit einem Werkzeug abgetrennt werden. Es handelte sich um eine wertvolle Madonnastatue aus Bronze und einen Tonengel.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 42) 92 70.

Ensheim

Französisch-Kurs für Fortgeschrittene

Bei dem Aufbau-Sprachkursus für Fortgeschrittene "Parlez-vous français? - Französisch für den Alltag" können die Teilnehmer ihre Sprachkenntnisse auffrischen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Konversation. Eine Exkursion nach Frankreich ist ebenfalls vorgesehen. Der Kurs, zu dem die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz ins Ensheimer Pfarrheim, Schwester-Gottfrieda-Straße 7, einlädt, beginnt am Montag, 19. August, um 19.30 Uhr. Er umfasst sieben Termine, Leiter ist Manfred Nagel.

Weitere Informationen bei Manfred Nagel unter Telefonnummer (0 68 04) 5 54.

Blieskastel

Uhrenmuseumist geöffnet

Das "Blieskasteler Uhrenmuseum - la pendule", Bliesgaustraße 3, ist sonntags in der Zeit von 14 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet. Das Kulturamt weist darauf hin, dass weiterhin auch außerhalb der Öffnungszeiten Gruppenführungen mit dem Stadtarchivar Kurt Legrum nach Terminvereinbarung unter Tel. (0 68 42) 9 26-13 21 möglich sind.

Altheim

Strom wird wegen Arbeiten abgestellt

Die Pfalzwerke Netz AG schaltet wegen Reparatur- und Wartungsarbeiten am Montag, 5. August, von 14 Uhr bis 15.30 Uhr in Altheim den Strom ab. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es bei Wiederherstellung der Anschlussnutzung zu Unregelmäßigkeiten und Spannungsschwankungen kommen kann. Spannungsempfindliche Geräte wie Computer sollten rechtzeitig vor der Stromunterbrechung vom Netz getrennt werden.