1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Firma G. Lang aus Rohrbach spendet 2000 Euro an „Schutzengel“

Firma aus Rohrbach spendet für Schutzengel : Firma Lang aus Rohrbach spendet 2000 Euro an „Schutzengel“

Obwohl das in der Rohrbacher Mühlstraße 17 ansässige Unternehmen G. Lang GmbH & Co. KG (www.guenterlang.com) selbst unter der Corona-Pandemie zu leiden hat, ist es Angaben von Firmenchef Michael Bost zufolge nach dem Prinzip „Fahren auf Sicht“ bisher dennoch ganz gut durch die Krise gekommen.

Jetzt hat Bost mit seiner Firma die gemeinnützigen „Blieskasteler Schutzengel“ erneut mit einer Spende in Höhe von 2000 Euro überrascht. Bost hat die im Jahr 1965 von dem Mechanikermeister Günter Lang gegründete Firma im Jahr 2004 übernommen und mit erfolgreich ausgebaut. Rund 40 Mitarbeiter arbeiten in den Schwerpunktbereichen Werkzeugbau und Kunststofftechnik. Besonders am Herzen liegt der Geschäftsfuhrung zudem die Berufsausbildung junger Menschen, weshalb seit Jahren Auszubildende im Betrieb beschäftigt sind.

Firmenchef Michael Bost hatte Ende des Jahres 2015 erstmals ganz bewusst auf Weihnachtspräsente an seine Kunden und Geschäftspartner verzichtet. Stattdessen war es ihm ein persönliches Anliegen, das hierfür notwendige Geld lieber einer regional tätigen sozialen oder gemeinnützigen Organisation zu spenden. Bei seinerzeit firmenintern angestellten Überlegungen, wem die Spende zugute kommen soll, kam von der im Blieskasteler Stadtteil Bierbach wohnenden Mitarbeiterin Elke Möllendick der Vorschlag, den gemeinnützigen Blieskasteler Schutzengelverein finanziell zu unterstützen. Nachdem sich Bost damals einen Eindruck von dessen gemeinnützigem Wirken verschafft hatte, fiel die Entscheidung 2015 zu Gunsten der Schutzengel aus. Auch in den Folgejahren 2016 bis 2019 wurden viele Hilfsprojekte des landesweit tätigen Schutzengelvereins regelmäßig mit Spenden unterstützt. Insgesamt wurden so schon über 15000 Euro an die Blieskasteler Schutzengel gespendet.