Bäume brennen: Feuerwehr löscht Feuer in zwei hohen Bäumen

Bäume brennen : Feuerwehr löscht Feuer in zwei hohen Bäumen

Zwei Bäume brennen und die Nachbarn greifen zu Gartenschläuchen.

Mehrere Bäume haben am Freitagmittag in einem Garten unweit des Feuerwehrgerätehauses in Oberwürzbach gebrannt. Wie die Feuerwehr mitteilte, griffen einige Nachbarn noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte selbst zu Gartenschläuchen und sorgten so dafür, dass die Flammen sich nicht ausbreiteten. Der Einsatz war nach rund 30 Minuten beendet. Wie es zu dem Brand der beiden rund 15 Meter hohen Thujen kam, teilte die Feuerwehr nicht mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung