1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Feuerwehr hilft bei Wasserschaden und Flächenbrand

Einsätze in Hassel und Oberwürzbach : Feuerwehr löscht brennendes Schilfrohr

Am Sonntagmorgen, 15. März, gegen 3.45 Uhr musste der Löschbezirk Hassel zu einem Wasserschaden ausrücken. Nach Angaben der Feuerwehr standen beim Eintreffen der freiwilligen Helfer in einem Haus ein Revisionsschacht sowie die Kellerfläche unter Wasser.

Die Einsatzkräfte pumpten das Wasser ab. Die Ursache konnte nicht gefunden werden. Da sich der Bewohner in einem hilflosen und verwirrten Zustand befand, alarmierte die Feuerwehr zuständige Betreuungskräfte.

Gegen 18 Uhr am Sonntagabend war zudem in Oberwürzbach hinter dem Waschhaus Schilfrohr auf einer Fläche von etwa fünf Quadratmetern in Brand geraten. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Oberwürzbach war hier das gemeldete Feuer allerdings bereits zum größten Teil von selbst erloschen. In einem ingesamt 30-minütigen Einsatz löschten die Oberwürzbacher Feuerwehrleute die Brandstelle mit den Glutnestern ab.