Festival

Drei Konzerte und ein szenischer Abend Das Trio Zoubek-Grammss-Fischer eröffnet heute, 20 Uhr, in der Stadtgalerie die nächste Woche der Reihe "Saarbrücker Sommermusik". Am Freitag, 20 Uhr, präsentiert dort dann Oliver Strauch sein neues Trio "Duende", das sich der Umsetzung meditativer und im besonderem Maße iberisch inspirierter Musik widmet

Drei Konzerte und

ein szenischer Abend

Das Trio Zoubek-Grammss-Fischer eröffnet heute, 20 Uhr, in der Stadtgalerie die nächste Woche der Reihe "Saarbrücker Sommermusik". Am Freitag, 20 Uhr, präsentiert dort dann Oliver Strauch sein neues Trio "Duende", das sich der Umsetzung meditativer und im besonderem Maße iberisch inspirierter Musik widmet. Am Samstag, 20 Uhr, folgt ein Konzert mit Hum im Bürgerpark-Rondell und am Sonntag, 20 Uhr, wird der szenische Lieder- und Konzertabend "Irrlichts Spiel" im Theater im Viertel (Landwehrplatz 2) aufgeführt. mv

Karten und Informationen:

Tel. (06 81) 9 05 49 03