1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Familienpartei erläutert Vorgänge im Stadtrat St. Ingbert

Familienpartei : Körner: Es fehlten Vorschläge

Der Vorsitzende der Fraktion der Familienpartei im St. Ingberter Stadtrat, Roland Körner, hat im Rückblick auf die jüngste Stadtratssitzung, in der der Rat seine Ausschüsse besetzte und über die Vertretungen in Aufsichtsräten und Gesellschafterversammlungen entschied, noch einmal die Abläufe aus seiner Sicht erläutert.

Der von der Stadtverwaltung ausgearbeitete Entwurf zu einer Besetzungssystematik sei daran gescheitert, dass nicht einer im Rat in dieser Systematik einen kompletten Vorschlag gemacht habe. Der Einigungsvorschlag, den die Verwaltung zuvor nach d`Hondt gemacht habe und der die AfD berücksichtigt habe, habe als einziger Einigungsvorschlag des Abends keine Mehrheit gefunden. Ohne weitere Einigungsvorschläge sei dann gewählt worden, so Körner.