Debatte um Bad-Öffnung in St. Ingbert „Wir hätten uns mehr Mut gewünscht“

St. Ingbert · Die Familien-Partei ist enttäuscht darüber, dass das Hallenbad im „blau“ erst im neuen Schuljahr öffnet.

 Das „blau“ bietet erst Ende August wieder Badespaß.

Das „blau“ bietet erst Ende August wieder Badespaß.

Foto: Cornelia Jung

In der Frage der Öffnung des Hallenbades im „blau“ hätte sich die Familien-Partei bei den Handelnden mehr Mut gewünscht und das Bad ab Ferienbeginn geöffnet. Eine entsprechende Öffnung ab 1. Juli sei zur Abstimmung gestellt worden, habe aber leider keine Mehrheit gefunden, heißt es in einer Pressemitteilung der Familien-Partei.