1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Essensauslieferung ohne Fahrerlaubnis in St. Ingbert-Hassel

Nach Hinweis ermittelt : Mann ohne Führerschein lieferte in Hassel Essen aus

Bei der St. Ingberter Polizei ging am Sonntagabend, 3. Januar, gegen 17.45 Uhr eine anonyme Mitteilung ein, wonach von einem Restaurant in Hassel aus Essenslieferungen mit einem Pkw durch einen Mann erfolgen würden, der keine Fahrerlaubnis besitzen würde.

Da die erforderlichen Daten mitgeteilt wurden, konnte der benannte Fahrer mit seinem Pkw direkt durch eine Polizeistreife in angetroffen und der Sachverhalt „als bestätigt ausgemacht werden“. Die Fahrt wurde selbstverständlich untersagt. Nun wird wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis gegen den 35-jährigen Fahrer und wegen Zulassen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen die 40-jährige Halterin des Pkw, beide aus Neunkirchen, ermittelt, wie die Polizei mitteilt.