1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Erweitertes Besuchsrecht im Kreiskrankenhaus St. Ingbert

Patientenbesuche : Krankenhaus erlaubt Besuche

Das Besuchsverbot im Kreiskrankenhaus St. Ingbert wurde aufgehoben und durch ein erweitertes Besuchsrecht ersetzt. Patientenbesuche sind künftig mittwochs und samstags im Zeitraum von 14.30 bis 17.30 Uhr durch eine definierte Person pro Patient möglich.

Die Besuchsdauer beträgt maximal eine Stunde. Jeder Besucher muss einen Besucherschein ausfüllen und diesen an der Rezeption abgeben. Einerseits bestätigt der Besucher mit seiner Unterschrift, dass er die Hygieneregeln der Klinik zur Kenntnis genommen hat, andererseits können beim Auftreten von Covid-19-Infektionen die Infektionsketten besser und schneller nachvollzogen und Kontaktdaten an das Gesundheitsamt übermittelt werden. Die Hygieneregeln sowie der Besucherschein werden an der Rezeption ausgehändigt.