Erste Arbeiten an der neuen Grumbachtalbrücke bei St. Ingbert

Grumbachtalbrücke : Erste Arbeiten auf der Grumbachtalbrücke

Ab dem kommenden Samstag, 13. April, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit der Einrichtung der Verkehrssicherung für den Ersatzneubau der Grumbachtalbrücke zwischen den Autobahn-Anschlussstellen Fechingen und St. Ingbert-West beginnen.

Vorgesehen sind zum Auftakt der Bauarbeiten der Aufbau transportabler Schutzeinrichtungen und Markierungsarbeiten. Dabei wird der Verkehr auf beiden Richtungsfahrbahnen jeweils einspurig an der Arbeitsstelle vorbeigeführt. Die Ausführung soll bis Sonntagabend, 14. April, abgeschlossen werden. Die Arbeiten an dem Brücken-Neubau werden voraussichtlich bis Mitte 2025 dauern.