Enkeltrick: Täter erbeuten tausende Euro

Opfer ist 89 Jahre alt : Enkeltrick: Täter erbeuten tausende Euro

In St. Ingbert ist eine Seniorin zum Opfer eines Enkeltricks geworden. Die Täter erbeuteten mehrere tausend Euro von der 89-Jährigen. Elf Mal rief ein Mann am Donnerstag zwischen 16.30 und 18 Uhr bei ihr an.

Der Fremde gab sich als ihr Enkel aus und sagte, er sei in finanzieller Not und wolle seiner Mutter zum 50. Geburtstag etwas schenken. Tatsächlich feierte in der Familie jemand einen runden Geburtstag, so dass die Seniorin das Geld übergab.

Mehr von Saarbrücker Zeitung