Einführung in das saarländische Kommunalrecht mit Veris-Pascal Heintz

VHS-Vortrag : Einführung ins Kommunalrecht

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet am Montag, 11. März, um 19.30 Uhr im Kulturhaus, Annastraße 30, unter der Leitung von Veris-Pascal Heintz einen Vortrag zu dem Thema „Einführung in das saarländische Kommunalrecht“ an.

Die Kommunen stellen im Staatsaufbau die kleinste Verwaltungseinheit dar. Sie stehen unter dem verfassungsmäßigen Schutz der kommunalen Selbstverwaltung, weshalb jede Kommune auch eine Vertretung der einheimischen Bevölkerung wählt (Gemeinde- oder Stadtrat, Kreistag). Das „Kommunalrecht“ hält hierfür eine Vielzahl an Vorschriften bereit. In diesem Rahmen sind die Kommunen für alle Angelegenheiten der örtlichen Gemeinschaft zuständig, so dass sich die Bürgerinnen und Bürger ständig mit den praktischen Auswirkungen des Kommunalrechts konfrontiert sehen. Insbesondere für Bürgerinnen und Bürger, die sich kommunalpolitisch engagieren, ist ein Basiswissen zum Kommunalrecht von großem Wert.

Anmeldung erbeten bei der VHS St. Ingbert unter Tel. (06894) 13-723 oder vhs@st-ingbert.de