Ein Vortrag über die „Neue Rechte“ in St. Ingbert

VHS St. Ingbert : Ein Vortrag über die „Neue Rechte“

Im Gedenken an die Reichspogromnacht am 9. November 1938 lädt das St. Ingberter „Bündnis für Weltoffenheit, Vielfalt und Toleranz“ zum Vortrag von Politikwissenschaftler Michael Gross „Die ‚Neue Rechte‘ in Deutschland – Herausforderung für die Demokratie“ am Montag, 11.November, um 19.30 Uhr ins St. Ingberter Kulturhaus ein.

Der Eintritt kostet 2,50 Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung