Ein Betrunkener ist in Rohrbach gegen einen Baum gefahren

Unfall in St. Ingbert : Betrunkener fährt in Rohrbach gegen einen Baum

Im St.Ingberter Stadtteil Rohrbach ist am vergangenen Sonntagmorgen gegen 1 Uhr ein 23-Jähriger Mann in der Straße „In den Königswiesen“ mit seinem Citroen C3 gegen einen Baum vor einem Wohnhaus gefahren.

An dem Auto liegt ein Totalschaden vor. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei stand der Unfallfahrer unter Alkoholeinfluss. Die Polizei ermittelt nun wegen Straßenverkehrsgefährdung.

Mehr von Saarbrücker Zeitung