1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

DRK St. Ingbert bietet „Betreutes Reisen“ nach Bad Wildbad an

DRK-Kreisverband St. Ingbert : „Betreutes Reisen“ nach Bad Wildbad mit dem DRK

Auch dieses Jahr bietet der DRK Kreisverband ein Programm mit verschiedenen Urlaubszielen für hilfebedürftige Menschen an. Dazu gehört eine von DRK-Helfern begleitete Reise nach Bad Wildbach vom 26. April bis 9. Mai.

Die unter dem Begriff „Betreutes Reisen“ zusammengefassten Angebote sollen Senioren und Behinderte dabei unterstützen, sorglos in Urlaub zu fahren. Zu den Leistungen des Programms gehören ein kostenloser Abholservice (saarlandweit), Gepäckservice, Erledigung aller Formalitäten und Reisebegleitung durch DRK Personal. Der aktuelle Reiseprospekt mit einer Auswahl an Bus- und Flugreisen ist ab sofort erhältlich. Kontakt: DRK-Kreisverband St. Ingbert, Tel.: (06894) 10 00, www.kv-st-ingbert.drk.de.