Dorfverein prägt das kulturelle Leben entscheidend mit

Dorfverein prägt das kulturelle Leben entscheidend mit

Auf den Artikel „Mit kluger Vereinsarbeit nicht nur sportlich solide aufgestellt“, der am 16. Dezember abgedruckt war, meldete sich der Ehrenvorsitzende des SV Alschbach, Alban Degel.

Er wies darauf hin, dass der Sportverein im 650-Seelen-Dorf über lange Jahre der einzige Verein im Blieskasteler Stadtteil gewesen sei. Doch Mitte 2012 wurde der Dorfverein gegründet, der seither das kulturelle Leben entscheidend präge. In diesem Jahr habe er das mit der Durchführung von sieben "Top-Veranstaltungen zur 777-Jahrfeier" eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Der SV Alschbach arbeite mit dem von Jürgen Gaa geleiteten Verein sehr eng und vertrauensvoll zusammen.