1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Disco-Ente sorgt im blau für Aufsehen

Disco-Ente sorgt im blau für Aufsehen

Die Badeentchen haben Tradition, so auch im blau. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens gibt es bis Endes des Jahres neun Jubiläums-Enten. Vier davon gibt es schon jetzt, genau genommen sind es fünf, denn die Disco-Ente, die am Samstag verteilt wird, gibt es in zweifacher Ausführung.

Eine Disco-Ente werden die Besucher der Poolparty im St. Ingberter blau am kommenden Samstag, 13. Juni, bekommen - und zwar in zweifacher Ausführung, wie Betriebsleiter Norbert Usner im Gespräch mit unserer Zeitung berichtet. Denn als die Disco-Ente nachbestellt wurde, aus Angst, es wären zu wenige, war diese vergriffen. Jetzt gibt es zwei solch cooler Enten. Hintergrund der Tatsache, dass die Besucher dieses Events eine Ente bekommen ist das Jubiläum, das das blau in diesem Jahr feiert.

Seit zehn Jahren können die Gäste nun schon im blau schwimmen und saunieren. Grund genug, das Jubiläum mit mehreren Veranstaltungen kräftig zu feiern (wir berichteten mehrfach). Mit dabei sind besagte Jubiläums-Enten. Bis jetzt gibt es fünf, fünf weitere werden bis Ende des Jahres dazu kommen.

Die erste Jubiläums-Ente war die Fitness-Ente, sie gab es am Fitness-Tag im März, die zweite war die Erdbeer-Ente, die bei der Saunanacht zum Thema Früchte aus aller Welt an Ostersamstag verteilt wurden.

Danach kam die Jazz-Ente, Anlass war die Sauna-Nacht im Mai. Nun folgen also die beiden Disco-Enten. Damit aber nicht genug, das Jubiläumsjahr ist noch nicht zu Ende. Weiter gehen wird es am 12. September mit der goldenen Ente, anlässlich der offiziellen 10-Jahre-Feier. Zur Saunanacht am 3. Oktober wird es eine Tirol-Ente geben, denn das Motto der Saunanacht an diesem Abend lautet "Alpensauna".

Ebenso wird es eine Ente zu Halloween geben. Nur wenige Tage später wird es dann ganz entspannt: Dann gibt es Anfang November eine Meditations-Saunanacht und natürlich auch hier die passende Ente. Und zu guter Letzt wird es die Nikolaus-Ente sein, die das Jubiläumsjahr für die Entenfamilie beschließen wird. Am Tag der Veranstaltung wurden und werden die Plastiktierchen kostenlos an alle Teilnehmer verteilt. Danach werden die Restbestände für zwei Euro pro Stück an den Kassen des blau verkauft. Nut die Fitness-Ente, die ist derzeit ausverkauft, aber nachbestellt.

Übrigens hat die Plastik-Ente im blau schon ihre Tradition. Betriebsleiter Norbert Usner berichtet, dass in den vergangenen zehn Jahren bereits zirka 10 000 blau-Enten verteilt wurden. Los ging es vor zehn Jahren zur Eröffnung. "Damals haben wir 4000 bis 5000 Enten ins Becken gekippt", erinnert sich Usner. Später dann gab es Fotos von blau-Enten aus aller Welt.

Die Jubiläums-Enten wurden alle 250 mal bestellt. Außer der Disco-Ente, die wurde wie beschrieben für die jungen Leute nachbestellt. Die Poolparty am Samstag kann also steigen - Enten sind genügend da.

Zum Thema:

Auf einen BlickPartystimmung ist am kommenden Samstag, 13. Juni, im Hallenbad des St. Ingberter blau angesagt. Um 18 Uhr beginnt die Poolparty für Jugendliche ab 14 Jahren, bei der zu Sounds von DJ "Calvin Leek" gefeiert wird. Aqua-Zumba und eine Beach-Bar mit alkoholfreien Cocktails, eine Wasserburg und andere Spaßgeräte runden das Angebot ab. Jugendliche unter 16 Jahren dürfen bis 22 Uhr feiern, für alle über 16 Jahren geht die Party weiter bis 24 Uhr. Der Eintritt beträgt 4 Euro.Zur Poolparty wird es wieder eine spezielle Badeente aus der Jubiläumskollektion des blau geben, dieses Mal im passenden DJ-Outfit. Die DJ-Enten werden an die Besucher verteilt, solange der Vorrat reicht. Übrigens: Ab jetzt gelten blau Kassenbons als Gutschein für eine Brezel pro Person bei der Party. red