1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Die SZ sucht die schönsten Storys rund um den Adventskranz

Die SZ sucht die schönsten Storys rund um den Adventskranz

. Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.

Es ist wieder soweit. Die Vorweihnachtszeit beginnt, Adventskränze verschönern die Wohnungen und Häuser der Bürger in der Region, die erste Kerze wird am kommenden Sonntag angezündet. Da leuchten nicht nur Kinderaugen. Grund genug, liebe Leserinnen und Leser, ihre Adventskränze oder -gestecke in die Saarbrücker Zeitung zu bringen. Zeigen Sie uns, welcher Adventskranz auf ihrem Tisch steht - egal, ob gekauft oder selbst gebastelt. Erzählen Sie uns, welche Bedeutung Ihr Kranz für Sie hat, was für Sie das besondere an der Weihnachtszeit ist, wie Sie Weihnachten feiern. Oder was Sie verschenken, welche Plätzchen Sie backen, was es an Heiligabend zu essen gibt, welche Kindheitserinnerungen Sie an Weihnachten haben. Erzählen Sie uns, wie Sie sich auf die Festtage vorbereiten. Lieben Sie den Trubel oder genießen Sie diese Zeit in aller Ruhe? Wir stellen vom 30. November bis 24. Dezember Einzelpersonen, Familien oder Gruppen vor, egal, ob Privat- oder Geschäftsleute, die wir mit ihrem Adventskranz oder -gesteck fotografieren möchten. Auch Kindergärten oder Schulen können sich gerne melden. Unsere Redaktion wartet gespannt auf ihre Schilderungen rings um das Weihnachtsfest. Rufen Sie die Lokalredaktion St. Ingbert, Telefon (0 68 94) 9 29 92 50, an oder schicken Sie uns eine E-Mail an redigb@sz-sb.de.