Die Hauptsach gesund

Im Geejesatz zu rer weitverbreidede Aansicht lääwe mir heit in rer Gesellschaffd, die wo sich schwäär fier Werte interessiert. Besunnerschd fier die Kolleschderienwerte, die Lewwerwerte unn die Blutwerte.

Desweeje werre mir aach uff Schritt unn Tritt gefrood unn ungefrood midd Gesundheitstipps begliggt. Sie sinn joo sicher aach all gudd gemennd. Awwer die heische nidd umsunschd Tipps. Es iss doodebei nämlich wie im Loddo, wo mer aach froh iss, wann unner 4 Dutzend mool drei richdische debei sinn. Das leid äänfach doodraan, dass sich die Fachleid selwer nidd äänisch sinn unn uns ernährungstechnisch im Newwel stehn losse. Noo dem Moddo: Nix Genaues wääs mer nidd. Holle se nur mool die ganze Diääde! Was hannse uns doo nidd schunn alles fier Knebb an de Bagge genäht.

De Mensch strebt joo immer noo Ideale unn vor allem noom Idealgewicht. Unn doo gehts seerschd mool doodrumm, was mer alles nimmeh derf. Als erschdes sollt mer nadierlich unbedingt es Fett weglosse. Awwer wann ich ebbes vunn ungesäddischde Fettsäure heere, doo vergeht mer sowieso schunn de Abbedidd. Unn um was mer aach meeschlichst e grooser Booe mache sollt, das sinn die berüchdischde Kohlehüüdrande. Außerdem wär es Eiweiß, das hann ich jedds neilich graad widder gelääs, nidd unbedingt es Gelwe vum Ei. Unn vunn denne ganz Zusadds-Stoffe werrd mer sicher aach nidd schlanker. Mei Freind Schrosch, der wo joo de Allerschlankschte iss, der lääst in der Zeidung noch nidd emool es Fettgedruggde. Unn hadd jedds sogar sei Schampong weggeschmiss. Weil doo druffsteht: Verleiht Fülle. Mer kanns aach iwwertreiwe. Am beschde, hann ich zum gesaad, doo ernäärschde dich nur noch vun Spülmiddel: Löst Fett im Nu.

Mehr von Saarbrücker Zeitung