Dicke Bert(h)a in jeder Lesart zutreffend

Dicke Bert(h)a in jeder Lesart zutreffend

Dicke Bert(h)a in jeder Lesart zutreffendZur Diskussion um die Ingobertus-Statue am Kreisel in der Ensheimer Straße:Es hat schon einen gewissen Unterhaltungswert, wie einige Leser sich in die "Dicke Bert(h)a" verbissen haben

Dicke Bert(h)a in jeder Lesart zutreffend

Zur Diskussion um die Ingobertus-Statue am Kreisel in der Ensheimer Straße:

Es hat schon einen gewissen Unterhaltungswert, wie einige Leser sich in die "Dicke Bert(h)a" verbissen haben. Dabei zeigt sich, dass die Bezeichnung in jeder Lesart zutrifft: Sowohl als naheliegende Ableitung aus dem Namen eines feminin und rundlich geratenen Ingobertus, als auch als Anspielung auf einen Akt struktureller Gewalt und autokratischen Willens, mit dem dieses Kreisel-Monument ganz offenbar durchgesetzt wurde. In welcher Lesart auch immer, die Berta ist anschaulich und wird bereits in anderen Medien zitiert.

Werner J. Röhrig, St. Ingbert

Mehr von Saarbrücker Zeitung