Diavortrag über das wilde Alaska

. Am Mittwoch, 19. November, um 19.30 Uhr findet im Kulturhaus, Annastraße 30, ein Diavortrag der VHS St. Ingbert über das Thema "Alaska - eine ungezähmte Wildnis" statt. Alakshak, das große Land, so nannten die Indianer ihre Wildnis beiderseits des Polarkreises in Nordamerika.

Noch heute kann man in unberührter Natur Abenteuer und Freiheit erleben, wenn man Bären, Elchen oder Wölfen in freier Wildbahn begegnet. Der Vortrag informiert darüber und über vieles mehr aus dem Land der Superlative.