Den Organismus reinigen und entschlacken

Den Organismus reinigen und entschlacken

Rohrbach. Der Kneipp-Verein Rohrbach lädt zu einer Fastenwoche im Kneipp-Treff ein, unter Leitung von Doris Schneider. Essen und Nichtessen sind wie Wachen und Schlafen, wie Spannung und Entspannung, wie das Füllen und Leeren von Vorratsspeichern. Die Gewichtsreduktion ist beim Fasten nur ein Nebeneffekt

Rohrbach. Der Kneipp-Verein Rohrbach lädt zu einer Fastenwoche im Kneipp-Treff ein, unter Leitung von Doris Schneider. Essen und Nichtessen sind wie Wachen und Schlafen, wie Spannung und Entspannung, wie das Füllen und Leeren von Vorratsspeichern. Die Gewichtsreduktion ist beim Fasten nur ein Nebeneffekt. Der Haupteffekt des Fastens liegt in der Reinigung des Organismus von Stoffwechsel-Endprodukten, Schwermetallen und Medikamentenrückständen. Aus diesem Grund fühlen wir uns bereits nach einer sechstägigen Fastenkur wohler, leistungsfähiger und belastbarer. Der Fastenwoche vorangestellt ist ein Infoabend am Dienstag, 6. Oktober. Die Fastenteilnehmer treffen sich am Freitag, 9. Oktober, zu einem Vortrag über den Entlastungstag, den Tag vor dem ersten Vollfastentag, und die Entgiftungssysteme. Die Fastenwoche umfasst sechs Vollfastentage und mindestens drei Aufbautage. Weitere Treffen sind am 12., am 14. und ein Nachtreffen am 23. Oktober. Alle Treffen finden um 19 Uhr im Kneipp-Treff, Obere Kaiserstraße 50, statt. redInfos: Tel. (06894) 58 08 88, (Christel Michely-Fickinger) und (06841) 129 19 (Doris Schneider).