1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Das Weihnachtsprogramm in der Pfarrei „Heiliger Ingobertus“ St.Ingbert

Pfarrei Heiliger Ingobertus St.Ingbert : Pfarrei bietet volles Programm an Heiligabend

Die Pfarrei Heiliger Ingobertus St. Ingbert bietet an Heiligabend (24. Dezember) trotz Corona-Beschränkungen Veranstaltungen an. Von 14 bis 17 Uhr heißt es „Weihnachten mitten in der Stadt“ in der Alten Kirche.

In diesem Zeitraum können Kerzen am Licht aus Bethlehem entzündet, die Krippe betrachtet und weihnachtlicher Musik gelauscht werden. Jeweils zur vollen und zur halben Stunde gibt es Impulse, Geschichten und Erzählungen. Um 14 und um 15 Uhr wird in der Franziskuskirche ein Video-Krippenspiel gezeigt, das auch online gestellt wird. Um 16 Uhr wird am Wombacher Weiher die stimmungsvolle Waldweihnacht gefeiert. Um 17 Uhr gibt es in der Kirche Herz Mariae eine Feier zum Heiligabend, mitgestaltet von den „Chorlibris“. Zeitgleich findet in St. Hildegard eine Christmette mit der Singschule St. Hildegard statt. Um 18 Uhr wird in St. Josef die Christmette mit „Chorklang Cäcilia“ gefeiert. Ebenfalls um 18 Uhr findet in St. Michael eine Feier zu Heiligabend mit Kommunion statt. Um 22 Uhr wird zur Christmette nach St. Hildegard eingeladen, musikalisch gestaltet von „Chorklang Cäcilia“. Die Christmette in St. Josef beginnt um 23 Uhr und wird musikalisch umrahmt von der Bergkapelle.

 Die Kirchen dürfen während der Gottesdienste nicht beheizt werden, daher wird zu warmer Kleidung und zum Mitbringen von Decken geraten. Das Tragen einer Alltagsmaske ist bei allen Veranstaltungen erforderlich. Eine Anmeldung (Name und Anzahl der Personen) über das Pfarrbüro – insbesondere für die Veranstaltungen an Weihnachten – ist verpflichtend. Auch in der Weihnachtszeit muss auf Gemeindegesang in den Kirchen verzichtet werden, Mitsummen ist aber erwünscht;, so die Pfarrei in einer Mitteilung. Alle Gottesdienste seien ansprechend musikalisch gestaltet.

Detaillierte Informationen gibt es auf der Homepage der Pfarrei www.heiliger-ingobertus.de/weihnachten. Das Pfarrbüro ist unter Tel. (06894) 9 24 90 und per Mail unter pfarramt.igb.hl-ingobertus@bistum-speyer.de zu erreichen.