Das St. Ingberter Stadtbusbüro wird „demontiert“

Das St. Ingberter Stadtbusbüro wird „demontiert“

Wer seine Fahrkarte verloren hat, eine Jahreskarte braucht oder etwas an seinem Fahrkarten-Abo ändern will, dem konnte bislang im Stadtbusbüro schnell und unbürokratisch geholfen werden. Wie die St.

Ingberter Stadtverwaltung mitteilte, ist damit vorerst Schluss. Mit der Übertragung der bislang tätigen Betreibergesellschaft an einen neuen Eigentümer wurde nun auf technischer Seite begonnen. Das äußert sich so, dass die St. Ingberter Mitarbeiter im Stadtbusbüro seit Dienstag nicht mehr über ihre EDV in das zentrale Abo-Kartensystem können. Bis auf Weiteres bleibt damit nur die telefonische Kontaktaufnahme unter (0681) 41 62 30.

Mehr von Saarbrücker Zeitung