1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Das Rundum-Sorglos-Paket aus Hassel bei Platz- und Hygieneproblemen

CS Life Solutions in Hassel : Im Container haben Viren keine Chance

Zwei junge Unternehmer aus Hassel haben ein Rundum-Sorglos-Paket bei Platz- und Hygieneproblemen entwickelt.

Bereits mit 18 Jahren Geschäftsführer einer GmbH zu sein, das schaffen nur wenige. Benjamin Christensen und Robin Scholl aus Hassel allerdings leiten seit einigen Wochen die dortige CS-Life-Solutions GmbH. Vorher waren sie in gleicher Mission schon als Einzelunternehmer zugange. Jetzt, mit GmbH-Mantel, wird der Firmenauftritt eher dem gerecht, was die beiden bewegen wollen. Die Hasseler CS-Life-Solutions GmbH entwickelt Container-Komplettlösungen für Firmen und Einrichtungen, denen es an Platz fehlt. Das Interessante dabei: Die Container sind perfekt keimfrei zu halten, da die Oberflächen über eine spezielle antivirale Beschichtung verfügen.

„Modulares Wohnen“, also modulare Wohnanlagen mit Containern zu entwickeln, die, jeder für sich, individuell konfigurierbar sind, sei dabei die ursprüngliche Idee gewesen, wie Benjamin Christensen erzählt. Was ihren Containern wie den meisten anderen dabei gemeinsam ist: Das Außenmaß von 20 Fuß, was in etwa 6,1 Metern entspricht. Innen ist bei den Containern der Hasseler Jungunternehmern dagegen alles anders. „Wir haben zunächst eine Innendämmung von 100 Millimetern, die unbrennbar ist“, erklärt Frederic Scholl, der beratend ebenfalls zur Firma gehört.

Dann geht es an die Einrichtung. Mehrere Container lassen sich verbinden, individuell gewünschte Durchgänge, Treppen nach oben, Fenster und Türen sind ebenfalls kein Problem. Eine Holz-Innenverkleidung lässt das Containerfeeling erst gar nicht aufkommen. Aufenthaltsräume, Spielbereiche, Sanitär- und Büroeinrichtungen stehen ebenfalls auf der Lieferliste. Stromanschluss und Elektroheizung sind ebenso selbstverständlich wie Doppelglasfenster und bei Sanitärcontainern die komplette Einrichtung. Die Container selbst werden in Deutschland hergestellt. „Wir liefern sie fix und fertig an, der Kunde muss ein Streifenfundament herstellen, dann wird der Container aufgestellt.“ Etwa sechs Wochen nach Auftragserteilung ist es dafür dann soweit.

Weil die beiden Hasseler Unternehmer aber Komplettlösungen anbieten wollen, die auch in Coronazeiten perfekt sind, arbeiten sie mit einem Hersteller von Nano-Oberflächenbeschichtung zusammen. Die Container werden deshalb komplett antiviral beschichtet. Weder Pilze, noch Bakterien oder Viren haben auf diesen Oberflächen eine Chance. Diese Beschichtung kann man auch dann von CS-Life-Solutions herstellen lassen, wenn man sie für ganz andere vorhandene Gegenstände braucht. Für Türklinken etwa, Eingabetastaturen, Einkaufswagen oder ähnliche, stark frequentierte Bereiche. Für sehr wenig Geld bringen Scholl und Christensen die Beschichtung auf, sie schulen, wie damit umzugehen ist, und erneuern bei Bedarf nach etwa einem Jahr die Beschichtung. Eine Menge Geld für Desinfektionsmittel kann man damit sparen.

Derzeit sind die beiden im Gespräch mit einem Gebäudereiniger im Saarland. Die Zusammenarbeit bietet die Möglichkeit, dass nicht nur perfekte Containerlösungen aufgestellt werden, sondern dass der Partnerbetrieb die Oberflächenbeschichtung und anschließend auch die regelmäßige Reinigung der Container übernimmt. Ein Rundum-Sorglos-Paket also. Bei dem nur noch die Luftreinhaltung fehlt – aber auch die gibt es bei den beiden Hasselern. Auf chemischer Basis läuft ein Reinigungssystem, das modular für alle neu hergestellten Räume verwendet werden kann. Das Gesamtpaket, also den Container mit seiner einzigartigen Beschichtung, hat das Unternehmen als Patent angemeldet.

„Wir haben uns riesig gefreut, dass der St. Ingberter Oberbürgermeister Ulli Meyer mit uns eine lange, sehr informative Videokonferenz hatte. Vielleicht ergibt sich da für alle Beteiligten eine interessante Zusammenarbeit“, erzählt Benjamin Christensen. Derzeit ist das Büro von CS-Life-Solutions noch in Hassel am Tiergarten 5. Demnächst will man jedoch in neue Büroräume umziehen. In Container natürlich.

www.cslifesolutions.de