1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Corna-Fall an der Kita Luitpold-Schule in St. Ingbert

Corona-Infektion : 22 Personen in Kita Luitpoldschule in Quarantäne

In einer St. Ingberter Kindertagesstätte ist das Corona-Virus ausgebrochen. 22 Personen müssen in Quarantäne.

Ein Kind der Kindertagesstätte Luitpoldschule in St. Ingbert ist nach Angaben des Gesundheitsamtes am Freitag positiv auf das Corona-Virus getetstet worden. Deshalb müssen jetzt alle Kinder und Erzieher der betroffenen Gruppe in Quarantäne. Insgesamt sind 20 Kinder und zwei Erzieher betroffen. Auch wenn Schulen und Kindergärten nicht als Treiber der Pandemie gelten, kommt es in diesen Einrichtungen immer wieder zu Ausbrüchen der Krankheit. Inzwischen hat das saarländische Bildungsministerium auf die Situation reagiert und eine Maskenpflicht ab Klassenstufe fünf angeordnet. Zudem dürfen Schüler den Unterricht selbst bei leichten Erkältungssymptomen bis auf Weiteres nicht besuchen.