Chor und Orchester begleiteten Messe für den heiligen Stephanus

Chor und Orchester begleiteten Messe für den heiligen Stephanus

Der katholische Kirchenchor St. Johannes Rohrbach sowie das Pfarrorchester Rohrbach unter der Leitung von Norbert Feibel begleiteten am zweiten Weihnachtsfeiertag die Messe zum Fest des heiligen Erzmärtyrers Stephanus in der Rohrbacher St. Johanneskirche mit der sogenannten Christkindlmesse, der Pastoralmesse in C-Dur von Ignaz Reimann. Als Solisten wirkten mit Elisabeth Lieblang Sopran, Judith Hary Alt, Otmar Schmidt Tenor und Christian Heib Bass. Die Orgel wurde gespielt von Thomas Müller . Ignaz Reimann war ein deutscher Lehrer, Kirchenmusiker und Komponist, geboren 1820 im Marienwallfahrtsort Albendorf / Schlesien. Sein bekanntestes Werk ist die Christkindlmesse. Diese Messe ist für Chor und Orchester eine große Herausforderung und gehört in Reimanns Heimat Schlesien zu den meistgesungenen Messen. Zu Beginn der Messe sang die Gemeinde das Kirchenlied ,,Nun freut Euch Ihr Christen'' und wurde dadurch musikalisch auf das Kyrie und das Gloria der Christkindlmesse eingestimmt. Pfarrer Marcin Brylka lud in seiner Predigt über den heiligen Stephanus die Gläubigen dazu ein, mit der Kraft des heiligen Geistes und dem Glauben auf Jesus in die Tiefe zu gehen, auch wenn es etwas kostet. Abschluss mit Weihnachtslied

Der katholische Kirchenchor St. Johannes Rohrbach sowie das Pfarrorchester Rohrbach unter der Leitung von Norbert Feibel begleiteten am zweiten Weihnachtsfeiertag die Messe zum Fest des heiligen Erzmärtyrers Stephanus in der Rohrbacher St. Johanneskirche mit der sogenannten Christkindlmesse, der Pastoralmesse in C-Dur von Ignaz Reimann. Als Solisten wirkten mit Elisabeth Lieblang Sopran, Judith Hary Alt, Otmar Schmidt Tenor und Christian Heib Bass. Die Orgel wurde gespielt von Thomas Müller . Ignaz Reimann war ein deutscher Lehrer, Kirchenmusiker und Komponist, geboren 1820 im Marienwallfahrtsort Albendorf / Schlesien. Sein bekanntestes Werk ist die Christkindlmesse. Diese Messe ist für Chor und Orchester eine große Herausforderung und gehört in Reimanns Heimat Schlesien zu den meistgesungenen Messen. Zu Beginn der Messe sang die Gemeinde das Kirchenlied ,,Nun freut Euch Ihr Christen'' und wurde dadurch musikalisch auf das Kyrie und das Gloria der Christkindlmesse eingestimmt. Pfarrer Marcin Brylka lud in seiner Predigt über den heiligen Stephanus die Gläubigen dazu ein, mit der Kraft des heiligen Geistes und dem Glauben auf Jesus in die Tiefe zu gehen, auch wenn es etwas kostet.

Abschluss mit Weihnachtslied

Während der Gabenbereitung sang der Chor das Psalmlied "Jauchzet Gott alle Lande", nach der Präfation erklang das Sanctus und das Benedictus, sowie während der Kommunion das Agnus Dei aus der Pastoralmesse. Nach dem Schlussgebet, dem Segen und der Entlassung erklang mit Chor, Solisten und der Gemeinde eines der bekanntesten Weihnachtslieder "Oh du fröhliche" von dem Weimarer "Waisenvater" Johannes Daniel Falk .

Mehr von Saarbrücker Zeitung