Neubaugebiete: CDU will Bürger an Bauplanungen beteiligen

Neubaugebiete : CDU will Bürger an Bauplanungen beteiligen

() „Die Strategie  der CDU-Fraktion im Ortsrat ist es, bei wichtigen städtebaulichen Planungen  Bürger und  Anwohner mit einzubeziehen“, so die Fraktionsvorsitzende der CDU im Ortsrat, Irene Kaiser.

Dies gelte auch für das Neubaugebiet zwischen Südschule, Fidelishaus und Blumenviertel sowie zwischen Winnweg, Betzentalstraße und Südstraße. Der Versuch des SPD-Ortsratsfraktionsvorsitzenden Siegfried Thiel, eine Bebauung ohne Klärung der Lärm- und Verkehrsprobleme mit den Anwohnern durchzupeitschen, stoße bei der CDU auf  Widerspruch. „Ich bin froh, dass Ortsvorsteher Ulli Meyer  die Öffentlichkeit bereits für kommenden Donnerstag um 18.30 Uhr zu einem Ortstermin in der Betzentalstraße/ Ecke Teufelsinsel eingeladen hat. Solch gravierende Neubaugebiete können nur im Dialog mit dem Bürger erfolgreich geplant werfen“, so  Kaiser.

Mehr von Saarbrücker Zeitung