Bürger diskutieren über Becker-Schornstein

St. Ingbert Bürger diskutieren über Becker-Schornstein Auf der Facebookseite der St.

Ingberter Zeitung läuft zurzeit eine Diskussion über den Abriss des alten maroden Schornsteins auf dem Gelände der ehemaligen Beckerbrauerei. Dort kann jeder über den Abriss abstimmen und seine Meinung äußern. Des weiteren gibt es auf der Facebookseite aktuelle Nachrichten aus dem Verbreitungsgebiet. Das Ergebnis der Schornstein-Abstimmung und Kommentare veröffentlicht die Redaktion noch in dieser Woche.

Facebook.com/

saarbrueckerzeitung.igb

St. Ingbert

Flohmarkt für Sir Lanka-Hilfe

Der St. Ingberter Heinrich Wellner organisiert am kommenden Samstag einen Flohmarkt vor der Engelbertskirche, dessen Erlös zugunsten mittelloser Familien in Sir Lanka gehen soll. Interessierte können sich vor Ort über Wellners Arbeit in Übersee informieren. >

Blieskastel

Schüler gestaltenFoyer neu

Unter fachlicher Anleitung eines Homburger Stuckateurbetriebs gestalten die Schüler der Blieskastler Geschwister-Scholl-Gemeinschaftsschule ihr Foyer neu. Ein Projekt von dem das Unternehmen und die Schule profitieren. >

Blieskastel

Landrat verteidigt Sanierungsarbeiten

In die Diskussion um den Stand der Sanierungsarbeiten an der Blieskastler Schlossmauer hat sich Landrat Clemens Lindemann eingeschaltet und Kritik der Blieskastler CDU und Grünen zurückgewiesen. Die Sanierung einer so alten Mauer brauche Zeit und Expertenwissen. >

St. Ingbert

Kinowerkstatt zeigt Film über Testaffen

Sie hassen Menschen und haben auch Grund dazu. Die Kinowerkstatt St. Ingbert zeigt in dieser Woche "Unter Menschen". Einen Dokumentarfilm über Schimpansen aus einem ehemaligen Tierversuchslabor. Die Tiere die unter anderm mit HIV- und Hepatitisviren infiziert wurden, sind hoch aggressiv und verstört und sollen nun "resozialisiert" werden. >

Saarpfalz-Kreis

Betreuungsumfrage endet in dieser Woche

Eltern haben noch bis zum Ende dieser Woche Zeit an einer Umfrage zur Kinderbetreuung für Kinder unter drei Jahren teilzunehmen. Der Saarpfalz-Kreis nimmt an einem Forschungsprojekt des Bundesfamilienministeriums teil, das die Daten der Umfrage auswerten möchte. >