1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Blieskasteler Tennis-Spieler Michael Meyer ist nicht zu schlagen

Blieskasteler Tennis-Spieler Michael Meyer ist nicht zu schlagen

Bereits zum elften Mal hat der TC Blieskastel sein überregionales Tennisturnier, den „KSK-Saarpfalz-Cup“ - Meisterschaften der Region 1 des Saarländischen Tennisbundes auf der Anlage im Pferchtal ausgetragen. Aufgrund des Wetters und des frühen Termins konnten die Finalbegegnungen dabei nur zeitversetzt ausgetragen werden.



Im kurzfristig angesetzten Endspiel der Herren 55 sicherte sich Michael Meyer nun den Titel des Regionalmeisters. Der Spieler des TC Blieskastel besiegte Martin Mischo vom TC Halberg Brebach souverän mit 6:1 und 6:3. Meyer setzte dadurch seine Siegesserie in der Saison 2013 fort. Bereits in den abgeschlossenen Medenspielen konnte er sowohl im Einzel als auch in den Doppelspielen als Sieger den Platz verlassen.