Blieskasteler Stadtmeisterschaften beginnen am Montag

Blieskasteler Stadtmeisterschaften beginnen am Montag

Breitfurt. Der Sportverein Breitfurt richtet die diesjährigen Blieskasteler Fußball-Stadtmeisterschaft aus. Sie startet am Montag, 23. Juli, um 18 Uhr, mit der Begegnung FC Bierbach gegen den Titelverteidiger SV Wolfersheim. In der gleichen Gruppe befindet sich auch noch der TuS Mimbach. Insgesamt nehmen zwölf Teams teil

Breitfurt. Der Sportverein Breitfurt richtet die diesjährigen Blieskasteler Fußball-Stadtmeisterschaft aus. Sie startet am Montag, 23. Juli, um 18 Uhr, mit der Begegnung FC Bierbach gegen den Titelverteidiger SV Wolfersheim. In der gleichen Gruppe befindet sich auch noch der TuS Mimbach. Insgesamt nehmen zwölf Teams teil. Die Spiele der Gruppenphase finden jeweils um 18, 19 und 20 Uhr statt. Nur der Gruppensieger qualifiziert sich für das Halbfinale.In der Gruppe 2 stehen sich am Dienstag, 24. Juli, der Verbandsligist und amtierende Hallen-Stadtmeister DJK Ballweiler-Wecklingen und die beiden Bezirksligisten SV Blickweiler und SC Blieskastel-Lautzkirchen gegenüber. Die Gruppe 3 am Mittwoch, 25. Juli, ist mit den drei Kreisligisten SV Brenschelbach, SV Breitfurt und FC Niederwürzbach besetzt, während in der Gruppe 4 am Donnerstag, 26. Juli, Kreisligist SV Alschbach und die beiden Bezirksligisten SV Altheim-Böckweiler, SV Biesingen um das Weiterkommen kämpfen.

Die beiden Halbfinals werden am Freitag, 27. Juli, um 18 Uhr (Sieger Gruppe 1 gegen Sieger Gruppe 2) und um 19.30 Uhr, wo sich die Wege der beiden anderen Gruppensieger kreuzen, angepfiffen. Die beiden Verlierer spielen im Spiel um den dritten Platz am Sonntag, 29. Juli, um 15 Uhr gegeneinander. Das Finale der Stadtmeisterschaft wird danach um 17 Uhr angepfiffen. ott

Mehr von Saarbrücker Zeitung