Bliesgau-Halbmarathon startet am Samstag in Biesingen

Laufsport : Bliesgau-Halbmarathon startet an diesem Samstag

Am Samstag findet die mittlerweile 15. Auflage des Bliesgau-Halbmarathons statt. Ausrichter dieser Großveranstaltung ist der TV Bierbach. Die „Bliesgau-Genießer“ starten um 9 Uhr an der Hölschberghalle in Biesingen.

20 Minuten später gehen dann die „Bliesgau-Flitzer“ auf die Strecke. Beide Gruppen vereinigen sich später unterwegs und erreichen dann gemeinsam das Ziel in Biesingen. Wie immer steht das gemeinsame Lauferlebnis in der Gruppe im Mittelpunkt. Unterwegs können die Läuferinnen und Läufer die schöne Natur genießen. Es erfolgt keine Zeitmessung. Das Motto lautet: „Der Weg ist das Ziel“. Die „Genießer“ werden nach ungefähr 2:20 Stunden das Ziel erreichen, die „Flitzer“ sind 20 Minuten weniger unterwegs.

Bei Kilometer sechs und 13,5 befinden sich zwei Verpflegungspunkte. Am ersten werden Getränke gereicht, am zweiten eine volle Laufverpflegung. Bereits vor dem Start ist Kaffee erhältlich. Und nach der Zielankunft kommen die Teilnehmer in den Genuss von Kaltgetränken und Kuchen.

Startberechtigt sind alle ausreichend trainierten, gesundheitlich fitten Läufer ab 16 Jahren. Vor Ort steht noch ein kleines Kontingent an Nachmeldeplätzen zur Verfügung. Der Lauf ist startgeldfrei. Man erwarte zwischen 200 und 240 Läufer.