1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Beste Züchter bei Alttierschau ausgezeichnet

Beste Züchter bei Alttierschau ausgezeichnet

Walsheim. Sehr gute Zuchtergebnisse präsentierten fünf Züchter bei der Alttierschau des Kleintierzuchtvereins Walsheim. 82 Tiere aus zwölf Rassen und Farbenschlägen wurden in den Buchten des Dorfgemeinschaftshauses "zur alten Schule" von den Wertungsrichtern Karl-Heinz Schneider aus Jägersburg und Stefan Simon aus Ottweiler bewertet

Walsheim. Sehr gute Zuchtergebnisse präsentierten fünf Züchter bei der Alttierschau des Kleintierzuchtvereins Walsheim. 82 Tiere aus zwölf Rassen und Farbenschlägen wurden in den Buchten des Dorfgemeinschaftshauses "zur alten Schule" von den Wertungsrichtern Karl-Heinz Schneider aus Jägersburg und Stefan Simon aus Ottweiler bewertet. Den Siegerpreis holte sich Reinhold Eisele mit seiner Sammlung Kleinwidder wie Rotaugen. Sie bekam 387,5 Punkte. Auf dem zweiten Platz mit Grauer Wiener wildfarben und 386,5 Punkten kam Peter Jahnke vor den rotbraunen Hasenkaninchen von Hans Jank, die 385,5 Punke einbrachten. Dieser stellte in der von Wolfgang Thomann bestens geleiteten Schau mit der gleichen Rasse auch die schönste Häsin (97,5 Punkte) und den schönsten Rammler (97). Insgesamt sei, so Vorsitzender Harald Thomann, zehnmal die Note vorzüglich vergeben worden. Er kündige an, dass die Walsheimer Züchter, zu denen auch noch Bernd Gude gehört, auch an der Kreisschau am 1. und 2. Dezember in Blickweiler und an der Landesschau am 12. und 13. Januar in Bliesen teilnehmen werden. ott