1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Baustellen-Ende in der Wiesenstraße in Sicht

Baustellen-Ende in der Wiesenstraße in Sicht

St. Ingbert. Einige Wochen werden sich die Anwohner der Wiesenstraße noch gedulden müssen. Die Baustelle und die damit einhergehende Vollsperrung der Straße, die der städtische Abwasserbetrieb im November vergangenen Jahres eingerichtet hat, soll bis Gründonnerstag, 28. März, wieder geräumt werden. Das teilte jetzt die Stadt mit

St. Ingbert. Einige Wochen werden sich die Anwohner der Wiesenstraße noch gedulden müssen. Die Baustelle und die damit einhergehende Vollsperrung der Straße, die der städtische Abwasserbetrieb im November vergangenen Jahres eingerichtet hat, soll bis Gründonnerstag, 28. März, wieder geräumt werden. Das teilte jetzt die Stadt mit. Voraussetzung ist allerdings, dass das Wetter den Bauarbeitern nicht schon wieder einen Strich durch die Rechnung macht. Denn zwei Fertigstellungstermine sind bereits verstrichen. Ursprünglich hieß es, dass bis zum Jahreswechsel 12/13 alles fertig sein sollte. Als das nicht funktionierte, wurde der 15. Februar als Ziel ausgegeben. Christian Fettig, der technische Leiter des Abwasserbetriebes, erklärt dazu: "Natürlich wussten wir, dass uns der Winter in die Quere kommen kann, wir konnten mit der Sanierung des Abwasserkanals und der Hausanschlüsse aber auch nicht länger warten. Zudem können wir auch nicht alles im Sommer angehen. Das würde die ganze Stadt lahm legen." Außerdem mussten zuvor Baustellen in umliegenden Straßen zunächst beendet werden.

Fettigs Abteilung entschied sich dazu, den Kanal nach einer ganz neuen Methode, dem Close-Fit-Verfahren, zu sanieren. Dabei wird ein verformtes Kunststoffrohr in die alte Leitung eingeführt und dann durch das hindurchblasen heißen Wasserdampfes wieder auf seine ursprüngliche Größe ausgedehnt. "Wir haben dieses Verfahren erstmals überhaupt im Saarland angewendet, denn es geht bedeutend schneller als das konventionelle Verfahren", erklärt Fettig weiter. Neben dem Wetter sorgten die Erneuerung der Hausanschlüsse für Verzögerungen. obe