1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Barbara Kirsch gewährt „Einblicke“ in ihr künstlerisches Werk

Barbara Kirsch gewährt „Einblicke“ in ihr künstlerisches Werk

. Am Donnerstag, 16. Juni, 19 Uhr, lädt das Baden-Badener Kunstforum, Schlackenbergstraße 20 in St. Ingbert , zur Vernissage der neuen Ausstellung ein. Unter dem Titel "Einblicke" präsentiert die Künstlerin Barbara Kirsch eine ausgewählte Sammlung ihrer Arbeiten. Die Einführung übernimmt Kunsthistorikerin Brigitte Quack im Dialog mit der Künstlerin. Der Abend wird musikalisch untermalt vom Trio Paxos.

Die Künstlerin Barbara Kirsch studierte am Institut für Kunsterziehung der Hochschule für Erziehung an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main und war 30 Jahre lang im Schuldienst tätig. Sie war Jurymitglied bei zahlreichen Malwettbewerben der Volksbanken und leitete mehrere Jahre eine Senioren-Malgruppe. Außerdem lehrte sie im Auftrag der Kulturwerkstatt Saarbrücken und gab Ferienmalkurse für Kinder.

Die Besichtigung der Werke ist vom 16. Juni bis 20. August, jeweils von Montag bis Freitag, zwischen 8 und 16 Uhr, möglich. Der Eintritt ist frei.

baden-badener.de/kunstforum