Auf den Rollen kann es tückisch sein

Auf den Rollen kann es tückisch sein

Lautzkirchen. Während der Sommerferien bot das Kinder- und Jugendbüro Blieskastel an zwei Terminen ein Inline-Skating-Sicherheitstraining für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. "Spiel & Spaß auf Rollen" nannte sich die zweistündige Veranstaltung des Jugendbüros auf dem Lautzkircher Schulhof

Lautzkirchen. Während der Sommerferien bot das Kinder- und Jugendbüro Blieskastel an zwei Terminen ein Inline-Skating-Sicherheitstraining für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. "Spiel & Spaß auf Rollen" nannte sich die zweistündige Veranstaltung des Jugendbüros auf dem Lautzkircher Schulhof. Geskatet wurde gemeinsam mit Carola Becker von Caro's Inline Academy und Stadtjugendpflegerin Sandy Will. Unterstützt wurde dieses Angebot vom Jugendamt des Saarpfalz-Kreises.Die Jungen und Mädchen lernten bremsen, richtiges Fallen, Kurven fahren und vieles mehr. Es wurden verschiedene Spiele mit Skates bestritten sowie unter Limbostangen durchgefahren. Für Kinder, die keine eigenen Skates hatten, gab es die Möglichkeit, sich die komplette Ausrüstung für diesen Kurs auszuleihen. Die Teilnehmer des Kurses hatten viel Spaß und konnten Neues dazu lernen oder bereits Erlerntes auffrischen und verbessern.

Für den nächsten Sommer sind bereits zwei weitere Termine in Planung, eventuell auch noch ein Termin in den Osterferien 2013, da die angebotenen Kurse immer auf sehr hohe Resonanz stoßen, wie das Kinder- und Jugendbüro abschließend mitteilt. red

Weitere Informationen gibt es im Kinder- und Jugendbüro bei Stadtjugendpflegerin Sandy Will. Sie ist unter der Telefonnummer (0 68 42) 926-13 25 oder per E-Mail unter sandy.will@blieskastel.de zu erreichen.