1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Auch ich bin jetzt Großgrundbesitzer

Leserbrief für St. Ingbert : Ich bin jetzt Großgrundbesitzer

Grundsteuer in St. Ingbert

Auch ich gehöre jetzt also zu den Großgrundbesitzern aus St. Ingbert (insgesamt 448 Quadratmeter Grundstück mit Einfamilienhaus Baujahr 1988 ), die sich nun endlich mit einem bescheiden finanziellen Beitrag (Grundsteuererhöhung um 46,73 Prozent im Vergleich zu 2017) dafür bedanken dürfen, in einer der reichsten Kommunen des Saarlandes zu wohnen. Ich bin mir sicher, dass unsere Verwaltungsspitze dieses Geld für solch schöne Projekte wie „Alte Baumwollspinnerei“, „Altes Stadtbad“, „Alte Tischtennishalle“, Entwicklung des zukünftigen Cispa-Geländes etc. sinnvoll einsetzen wird.