1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Fitness im Stadtpark: Asiatische Kampfkunst unter freiem Himmel trainieren

Fitness im Stadtpark : Asiatische Kampfkunst unter freiem Himmel trainieren

(red) Das „Mitmachtraining Qigong und Taiji“ für St. Ingberter Bürger in der Gustav-Clauss-Anlage findet immer mehr Teilnehmer, so dass der Verein China-Kampfkunst im August zwei zusätzliche Termine anbieten wird. Bekanntlich hat der Verein seit dem 8. Juli in den Sommerferien mehrmals ein kostenloses öffentliches Training in Taiji und Qigong angeboten. Die Veranstaltungen am Samstag verzeichneten einen immer größeren Zuspruch.

Die zusätzlichen Termine in der Gustav-Clauss-Anlage sind die beiden Samstage, 5. und 12. August, jeweils von 10.30 bis 12 Uhr. Geübt werden grundlegende Bewegungsabläufe und einfache Techniken aus den Bereichen Qigong und Taiji. Mitmachen können alle interessierten Bürger, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Trainiert wird bei trockenem Wetter in der Gustav-Clauss-Anlage auf der Wiese beim Rondell. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Wer bei den Übungen im Park Gefallen an den langsamen fernöstlichen Bewegungen gefunden hat, sollte sich schon jetzt die beiden letzten Samstage im August im Kalender vormerken. Dann bittet der Verein China-Kampfkunst zum kostenlosen Probetraining in die Turnhalle der Albert-Schweitzer-Schule, Zur Schnapphahner Dell in St.Ingbert, im Schmelzerwald. Trainiert wird auch dann von 10.30 bis 12 Uhr.