1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Artefix-Künstler gleich zweimal im Blickpunkt

Artefix-Künstler gleich zweimal im Blickpunkt

Homburg/Reinheim. Auch Artefix-Dozenten und -Teilnehmer waren bei der ersten "Artmosphäre" am Wochenende in Homburg dabei. Artefix wurde vertreten durch Willi Krebs mit Radierungen, Igor Michajlow mit Portraitmalerei, Wolfgang Debold mit Zeichnungen, Eugen Waßmann mit Glas-und Metall-Plastiken und Gemälden sowie Bruno Kümmel mit Metallplastik

Homburg/Reinheim. Auch Artefix-Dozenten und -Teilnehmer waren bei der ersten "Artmosphäre" am Wochenende in Homburg dabei. Artefix wurde vertreten durch Willi Krebs mit Radierungen, Igor Michajlow mit Portraitmalerei, Wolfgang Debold mit Zeichnungen, Eugen Waßmann mit Glas-und Metall-Plastiken und Gemälden sowie Bruno Kümmel mit Metallplastik. Zeitgleich fand im Europäischen Kulturpark Bliesbruck-Reinheim ein Keltenfest statt, in dessen Rahmen ein Holzplastik-Workshop mit dem Artefix-Dozenten Michael Hussmann lief. Bei bestem Wetter konnten die Kursteilnehmer bei den Kelten Anregungen holen und gemütlich zu Mittag essen. Im Kulturpark bei Reinheim wird Artefix das Kursangebot im nächsten Jahr ausbauen. Geplant sind Kurse im Gestalten von Stein, Holz und Metall. Zudem sollen Kurse und Seminare im Töpfern und Tonarbeiten für Erwachsene und Kinder ins Programm kommen. In den Räumen von Artefix in der Paul-Weber-Schule in Homburg beginnen jetzt die Herbstkurse, in einigen Kursen sind noch Plätze zu haben. redWeitere Infos zum aktuellen Kursprogramm der Freien Kunstschule Saarpfalz gibt es unter www.artefix.de, E-Mail: artefix.ev@t-online.de, Telefon: (0 68 41) 6 39 25 und (0 68 42) 9 70 75.