1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

AH-Gemeindemeisterschaft geht an die Sportfreunde Reinheim

AH-Gemeindemeisterschaft geht an die Sportfreunde Reinheim

Herbitzheim. Jörg Roggenland machte mit seinem Treffer im letzten Spiel der Finalrunde alles klar für seine Sportfreunde Reinheim. Sie besiegten die SG Gersheim-Niedergailbach und holten sich den Titel bei den Gemeindemeisterschaften der AH-Fußballmannschaften in Gersheim

Herbitzheim. Jörg Roggenland machte mit seinem Treffer im letzten Spiel der Finalrunde alles klar für seine Sportfreunde Reinheim. Sie besiegten die SG Gersheim-Niedergailbach und holten sich den Titel bei den Gemeindemeisterschaften der AH-Fußballmannschaften in Gersheim. Bürgermeister Alexander Rubeck überreichte den Siegerscheck gemeinsam mit dem Vorsitzenden der ausrichtenden SG Herbitzheim-Bliesdalheim, Walter Sand.Die Reinheimer, in deren Reihen mit dem 56-jährigen Peter Becker auch der älteste Spieler aller sieben Teams spielte, hatten in der Vorrunde gegen Titelverteidiger SG Parr Medelsheim/Brenschelbach 3:3 gespielt und siegten danach durch Tore von Wolfgang Langenbahn (2), Dirk Hausknecht und Michael Roggenland mit 4:0 gegen den Zweiten SG Walsheim-Wolfersheim. Diese hatten zuvor gegen die SG Gersheim-Niedergailbach 2:1 gewonnen. Dabei hatten Alexander Brettar und Markus Vogelgesang für die siegreiche, Elmar Anna für die unterlegene Elf getroffen. ott

Auf einen Blick

Alle Spiele der Gersheimer AH-Gemeindemeisterschaft:

Vorrunde: SG Rubenheim/Herbitzheim-Bliesdalheim - SG Gersheim-Niedergailbach 1:1 (Rubenheim verzichtete auf ein Weiterkommen), SF Reinheim - SG Parr Medelsheim-Brenschelbach 3:3 (SG Parr verzichtet auf ein Weiterkommen).

Finalrunde: SG Gersheim-Niedergailbach - SG Walsheim-Wolfersheim 1:2, SG Walsheim-Wolfersheim - SF Reinheim 0:4, SG Gersheim-Niedergailbach - SF Reinheim 0:1. ott