Adventsstimmung für den guten Zweck

In diesem Jahr dürfen sich die Pestalozzi Grundschule und der Kindergarten der Lebenshilfe, die Kita Regenbogen freuen. Sie profitieren von den Spenden und Erlösen des diesjährigen Weihnachtsmarktes in Rohrbach.

Am ersten Adventswochenende, Samstag und Sonntag, 26. und 27. November, findet in und vor der Rohrbachhalle wieder der Rohrbacher Weihnachtsmarkt statt. Eröffnung ist am Samstag um 11 Uhr wie immer auf der Bühne vor der Rohrbachhalle. Die Erlöse und Spenden des Weihnachtsmarktes fließen an soziale Einrichtungen. So können sich in diesem Jahr unter anderem die Pestalozzischule Rohrbach und der Kindergarten der Lebenshilfe , die Kita Regenbogen in der Jahnstraße in Rohrbach ,über den vorweihnachtlichen Geldsegen durch die Tombola freuen.

Auf dem 36. Weihnachtsmarkt wird im Außengelände vor der Rohrbachhalle an etwa 20 weihnachtlich geschmückten Ständen und im Innern der Halle bei bis zu 80 Teilnehmern den Besuchern individuelles und schönes Kunsthandwerk, Weihnachtsschmuck, Ölgemälde, Bücher, Kerzen, Rohrbachkalender, Adventskränze und Gestecke sowie ein umfangreiches kulinarisches Angebot angeboten.

Die Kinder können sich wieder freuen, in der Halle werden die Kinder mit dem Nikolaus und einem Engel an beiden Tagen die Möglichkeit haben fotografiert zu werden.

Ein weihnachtliches Bühnenprogramm wird an beiden Veranstaltungstagen geboten. An beiden Tagen gibt es zudem wieder eine große Tombola. Im Foyer der Rohrbachhalle haben die Besucher außerdem die Möglichkeit, sich bei Kaffee und Kuchen eine Pause zu gönnen.

Zum Thema:

Auf einen Blick Das Programm des Rohrbacher Weihnachtsmarktes am ersten Adventswochenende: Samstag, 26. November: 11 bis 11.45 Uhr: Eröffnung mit der Kita Regenbogen, dem Musikverein Rohrbach sowie dem Männerchor 1860 Rohrbach ; 15 Uhr: Saarpfalz-Rhythmiker der Lebenshilfe ; 16 Uhr: Der Nikolaus kommt; 17 Uhr: Akkordeonverein Rohrbach ; 18.30 bis 20 Uhr: Musikverein Rohrbach Sonntag, 27. November: 11 Uhr: Familiengottesdienst in der Gastronomie der Rohrbachhalle; 12 Uhr: Advents- und Kinderliedersingen für Kinder; 13 Uhr: Bastelaktion für Kinder; 14 Uhr: Malaktion für Kinder; 15 Uhr: Musik AG Johannesschule, 16 Uhr: Der Nikolaus kommt; 17 Uhr: Beckerchor; 18 Uhr: Ausgabe der Tombola-Hauptpreise; 19 Uhr: Bläsergruppe Oberwürzbach; 20 Uhr: Der Weihnachtsmarkt schließt mit Wunderkerzen seine Tore. red