1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

518-Euro-Spende für psychisch kranke Kinder und Jugendliche

518-Euro-Spende für psychisch kranke Kinder und Jugendliche

Vor knapp drei Wochen fand im Homburger Stadtpark das Familien- und Kinderfest statt, auch die Kreissparkasse Saarpfalz beteiligte sich zum wiederholten Male. Erneut war das Mitmachangebot "Schweinchen bemalen" ein Riesen-Erfolg.

Am Stand der Kreissparkasse Saarpfalz herrschte den ganzen Tag über reges Treiben, schließlich wurden über 700 Sparschweinchen liebevoll von den Kindern gestaltet. Auch am Espressomobil, der mobilen Kaffeebar, ging es hoch her, die Mitarbeiter kamen nicht nur wegen der hohen Temperaturen ins Schwitzen. Der Gesamterlös der verkauften Kaffeespezialitäten wurde an die Klinik für Kinder-und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Universitätsklinikum gespendet. Insgesamt konnte ein Scheck über 518 Euro überreicht werden. Professor Alexander von Gontard erklärte, dass von diesem Geld Sportgeräte für die neue Turnhalle erworben werden.