1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

18-jähriger Vandale hatte in St.Ingbert neun Messer bei sich

Sachbeschädigung in St. Ingbert : 18-jähriger Vandale hatte neun Messer bei sich

Am späten Sonntagabend (20. Dezember) gegen 23 Uhr ist es auf dem Theodor-Heuss-Platz, dem Parkplatz am alten Hallenbad in St. Ingbert-Mitte zu mehreren Sachbeschädigungen gekommen. Eine Mann wurde dabei beobachtet, wie er mit einem Messer die Reifen von zwei Fahrzeugen und die Fassade eines Containers beschädigte.

Der tatverdächtige 18-Jährige konnte durch Beamte der Polizeiinspektion St. Ingbert in unmittelbarer Tatortnähe festgestellt werden. Bei der Durchsuchung der Person fanden die Beamten insgesamt neun Messer. Im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wurde der Tatverdächtige in die Obhut seines Vaters übergeben.

Sollten weitere Fahrzeuge auf dem Parkplatz beschädigten worden sein, bittet die Polizei um Mitteilung unter Tel. (06894) 10 90.