Robert Griess kommt ins Römermuseum

Robert Griess kommt ins Römermuseum

Schwarzenacker. Eine der schnellsten und frechsten Klappen von Köln" - so urteilt der Kölner Stadtanzeiger - kommt im Rahmen der Homburger Reihe Kultur im Museum ins Römermuseum nach Schwarzenacker. Robert Griess zeigt dort am Donnerstag, 10. September, ab 20 Uhr sein "Kabarett zwischen Urknall und Geburtenrückgang"

Schwarzenacker. Eine der schnellsten und frechsten Klappen von Köln" - so urteilt der Kölner Stadtanzeiger - kommt im Rahmen der Homburger Reihe Kultur im Museum ins Römermuseum nach Schwarzenacker. Robert Griess zeigt dort am Donnerstag, 10. September, ab 20 Uhr sein "Kabarett zwischen Urknall und Geburtenrückgang". Robert Gries tritt bundesweit als Kabarettist in Theatern, Rundfunk und auch im Fernsehen auf und durfte sich bereits über zahlreiche Kleinkunstpreise freuen. red Karten und auch weitere Informationen zu dem Kabarett-Abend gibt's beim Kulturamt Homburg, Tel. (06841) 101 166.

Mehr von Saarbrücker Zeitung