Radfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Radfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Homburg. Am Dienstagabend gegen 19:30 Uhr wurde eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall im Kreisverkehr in der Talstraße in Homburg leicht verletzt. Wie die Polizei am gestrigen Mittwoch mitteilte, habe ein Pkw-Fahrer die Radfahrerin beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr übersehen, so dass diese stark abbremsen musste und dabei stürzte

Homburg. Am Dienstagabend gegen 19:30 Uhr wurde eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall im Kreisverkehr in der Talstraße in Homburg leicht verletzt. Wie die Polizei am gestrigen Mittwoch mitteilte, habe ein Pkw-Fahrer die Radfahrerin beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr übersehen, so dass diese stark abbremsen musste und dabei stürzte. Der Pkw entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, so die Polizei. Es werden dringend Zeugen für den Verkehrsunfall gesucht, die Angaben zu dem Pkw und zum Unfallgeschehen machen können. redHinweise bitte an die Polizeibezirksinspektion Homburg, Telefon (06841) 1060.

Mehr von Saarbrücker Zeitung