1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Open-air-Kino zum Auftakt des Kirchenfestes

Open-air-Kino zum Auftakt des Kirchenfestes

Jägersburg. Das Kirchenfest der protestantischen Kirchengemeinde Jägersburg findet in diesem Jahr am zweiten Wochenende im Juli statt. Das Fest beginnt am Samstag, 11. Juli, mit einem Open-air-Kino. Dazu sind vor allem die Jugendlichen der Gemeinde eingeladen. Der Sonntag, 12. Juli, beginnt um zehn Uhr mit einem Festgottesdienst, der von Pfarrer Hans-Jürgen Bechert gehalten wird

Jägersburg. Das Kirchenfest der protestantischen Kirchengemeinde Jägersburg findet in diesem Jahr am zweiten Wochenende im Juli statt. Das Fest beginnt am Samstag, 11. Juli, mit einem Open-air-Kino. Dazu sind vor allem die Jugendlichen der Gemeinde eingeladen. Der Sonntag, 12. Juli, beginnt um zehn Uhr mit einem Festgottesdienst, der von Pfarrer Hans-Jürgen Bechert gehalten wird. Besonderer Höhepunkt dieses Gottesdienstes ist die Feier der silbernen Konfirmation. Der Festgottesdienst wird mitgestaltet vom protestantischen Kirchenchor Schönenberg-Kübelberg unter der Leitung von Esther Steffens. Nach dem Festgottesdienst gibt es verschiedene Speisen und Getränke. Für Kinder wird ein Spielprogramm angeboten. Das Festprogramm endet mit einem Konzert des Jägersburger Bläserchores. Veranstalter des Kirchenfestes ist der Förderverein für das Gemeindehaus Jägersburg. Weil die Kirchengemeinde das Haus in Zukunft nicht mehr aus eigenen Mitteln betreiben kann, ist die Mithilfe des Fördervereins wieder sehr notwendig, heißt es in der Pressemitteilung. Darum bittet der Förderverein die Jägersburger Gemeindeglieder, Mitglied des Fördervereins zu werden. Anmeldeformulare werden beim Kirchenfest verteilt. red