Neue Sprachkurse bei der VHS

Neue Sprachkurse bei der VHS

Homburg. Für Schüler der Abiturklassen, die ihre Sprachkenntnisse in Französisch oder Englisch verbessern wollen, bietet die Volkshochschule Homburg Vorbereitungskurse an. Aber auch alle anderen Sprachinteressierten finden zahlreiche Angebote. Am 12. Januar beginnt ein Intensivkurs Deutsch als Fremdsprache. Der Unterricht findet zweimal wöchentlich von 18 bis 20.15 Uhr statt

Homburg. Für Schüler der Abiturklassen, die ihre Sprachkenntnisse in Französisch oder Englisch verbessern wollen, bietet die Volkshochschule Homburg Vorbereitungskurse an. Aber auch alle anderen Sprachinteressierten finden zahlreiche Angebote. Am 12. Januar beginnt ein Intensivkurs Deutsch als Fremdsprache. Der Unterricht findet zweimal wöchentlich von 18 bis 20.15 Uhr statt. Die Gebühr beträgt 96 Euro. Der Kurs ist für Teilnehmer ohne oder mit geringen Vorkenntnissen geeignet. Ab 18. Januar können Englisch-Interessierte Sprachkenntnisse für den Urlaub im Ausland erlangen. Dieser Touristenkursus findet an acht Nachmittagen von 17 bis 18.30 Uhr statt. Kursgebühr: 25,60 Euro. Am gleichen Tag fängt um 18 Uhr ein Russisch-Konversationskurs an. An 15 Abenden unterhalten sich die Kursteilnehmer über aktuelle Themen in russischer Sprache. Die Kursgebühr beträgt 60 Euro. Neu im Angebot ist ein Polnisch-Kursus. Der Unterricht beginnt am 21. Januar, 18 bis 19.30 Uhr. Das Lernprogramm besteht aus 15 Abenden und kostet 48 Euro. Wer Französisch-Kenntnisse auf Mittelstufenniveau besitzt, ist im Auffrischkurs ab 26. Januar, 18 Uhr, richtig. Die Gebühr für 15 Abende beträgt 48 Euro. Die Veranstaltungen finden in der Paul-Weber-Schule, Kaufmännisches Berufsbildungszentrum, Karlstraße/Ecke Schillerstraße, statt. Geleitet wird der Kursus von Muttersprachlern. Für Schüler der Abiturklassen, die ihre Sprachkenntnisse in Französisch oder Englisch verbessern wollen, bietet die VHS Homburg Vorbereitungskurse an. Schwierige grammatikalische Strukturen werden wiederholt und eingeübt sowie Texte auf Abiturniveau bearbeitet. Der Unterricht findet in der Paul-Weber-Schule, Kaufmännisches Berufsbildungszentrum, Karlstraße/Ecke Schillerstraße, statt. Auch hier unterrichten Muttersprachler. Der Französischkurs beginnt am 11. Januar, 17 bis 18.30 Uhr, Saal 204, der Englischkurs am 18. Januar, 16.30 bis 18 Uhr, Saal 205. Der Unterricht erstreckt sich über zehn Termine, die Kursgebühr beträgt 35 Euro. red Weitere Infos und Anmeldungen ab 4. Januar bei der VHS Homburg, Am Forum 5, 66424 Homburg; Tel. (06841) 101106; Fax (06841) 101288; E-Mail vhs@homburg.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung